Steuern 2018: Zinssätze

 

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat anlässlich seiner Sitzung vom 13. Dezember 2017 über den Vergütungszins 2018 entschieden. Dieser Entscheid war Teil des Entlastungspakets 2018.

 

Vergütungszins

Der Zinssatz für den Vergütungszins beläuft sich ab Steuerjahr 2018 auf 0.5%.  Ein Vergütungszins wird für die in Rechnung gestellten und bezahlten Steuerbeträge geleistet, die sich im Nachhinein (Schlussabrechnung) als überhöht erweisen.

 

Verzugszins

Der Verzugszins bleibt unverändert bei 3%.

 

Vorauszahlungszins

Der Regierungsrat folgt wiederum der Regelung des Bundes für die direkte Bundersteuer und somit bleibt auch für das Steuerjahr 2018 der Vorauszahlungszins bei 0%.

Vorauszahlungen können für das jeweilige Rechnungsjahr geleistet werden. Als Vorauszahlungen gelten Zahlungen, welche vor der Fälligkeit der Ratenrechnung geleistet werden.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen