8'700 Jugendliche erhalten erstmals eine Steuererklärung

Rund 8’700 Jugendliche mit Jahrgang 2003 werden 2019 im Kanton Bern automatisch ins Steuerregister aufgenommen. Ab 2020 müssen sie somit jährlich eine Steuererklärung ausfüllen, unabhängig davon, ob sie bereits ein Einkommen erzielen oder nicht. Die 16-Jährigen werden zurzeit von der Steuerverwaltung mit einem persönlichen Brief darauf aufmerksam gemacht. Anfangs 2020 bekommen die jungen Erwachsenen ihre Zugangsinformationen für das elektronische Ausfüllen ihrer Steuererklärung in TaxMe-Online mit BE-Login.

Medienmitteilung Kantonale Steuerverwaltung


Meldung druckenText versendenFenster schliessen