Gemeinderating Berner Oberland

08. Mai 2020

Gemeinderating Berner Oberland des Handels- und Industrievereins

Bereits zum 6. Mal hat der Handels- und Industrieverein des Kantons Bern (HIV) sein Gemeinderating über die Gemeinden im Berner Oberland präsentiert. Die folgenden Gemeinden haben in der Region «Berner Oberland» die Podestplätze erreicht: 1. Rang Thun (166.6 Punkte), 2. Rang Hilterfingen (166.4 Punkte), 3. Rang Heimberg (165.1 Punkte).

Erstmals wurden beim aktuellen Rating zudem die bestklassierten Gemeinden pro Faktorengruppe ebenfalls ausgezeichnet. Die entsprechenden Siegergemeinden sind: Hilterfingen (in der Faktorengruppe «Steuern und Gebühren»), Thun (in der Faktorengruppe «Verkehrsanbindung»), Brienz und Thun (ex aequo in der Faktorengruppe «Bauen, Reglemente, Flächen»), Meiringen (in der Faktorengruppe «Weiche Standortfaktoren») und Frutigen (in der Faktorengruppe „Umgebung und Lebensqualität“).

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in Datenschutzinformationen.