Informationen für Arbeitgeber zu Lohnausweisen

14. Nov 2022

Rund 46’000 juristische Personen im Kanton Bern erhalten in den nächsten Tagen die Steuererklärung. Dem Versand ist das Merkblatt mit Informationen zu den Lohnausweisen 2022 beigelegt. Die Arbeitgeber müssen die Lohnausweise für ihre Mitarbeitenden bis Ende Januar 2023 bei der Steuerverwaltung einreichen. Am einfachsten geht dies elektronisch mit dem einheitlichen Lohnmeldeverfahren (ELM) oder mit dem kostenlosen Programm «eLohnausweis SSK».

Fachliche Informationen zu den Lohnausweisen sowie das Merkblatt sind online abrufbar unter www.taxme.ch.

Mitteilung Kantonale Steuerverwaltung

Datenschutzhinweis

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen